Tanzschule Conexión

Salsa Tanzreise und Salsakurse in Kuba


Kuba Salsa Ferien von Sonntag, 27. November bis Sonntag 11. Dezember 2016

Das besondere Reise-Erlebnis in Santiago de Cuba!

Die Salsa-Tanzschule Conexión lädt euch ein zu Kuba Salsa Ferien zusammen mit Oliver aus Frankfurt und dem Tanzlehrer-Team aus Santiago de Cuba.

Wer Salsa tanzen möchte, kann das bei der Tanzschule Conexión in Frankfurt am Main - und noch mehr als das! Conexión macht es möglich, mit lateinamerikanischer Kultur auf Tuchfühlung zu gehen und bietet unvergessliche Tanzreisen nach Kuba an.

Conexión bedeutet Verbindung – wir verbinden Kulturen. Als Salsa-Tanzschule, Reiseveranstalter und Partyveranstalter in Frankfurt arbeiten wir seit Jahren mit professionellen Tänzern und Tanzlehrern aus Kuba, Brasilien, Kolumbien, Puerto Rico, Spanien und Deutschland zusammen.



Nutze die Chance, an dieser unvergesslichen Kubareise teilzunehmen.

Melde dich jetzt an für die Reise im November 2016!



Die besondere Kuba-Tanzreise im April 2017

Nur noch zwei freie Plätze für die Reise von Sonntag, 27. November bis Sonntag 11. Dezember 2016

Nächster Reisetermin von Sonntag, 09. April bis Sonntag, 23. April 2017!

Alle Interessierten möchten wir zu unserem Info-Abend am Samstag, 17. September 2016 von 19.00 bis 21.00 Uhr in die Tanzschule Conexión einladen! Dort habt ihr ausreichend Zeit für Fragen bezüglich der Reisen im November 2016 und im April 2017.


Die Tanzlehrerin: Monica Casanova

Kuba – die Perle der Karibik


14 Tage Salsaferien


Mit seinem Reichtum an Musik und Tanz ist Lateinamerika, insbesondere Kuba, Inspiration für unsere Aktivitäten. Alle Tänze und Rhythmen, die man zu den Wurzeln der Salsa zählt, stammen aus Kuba. Tanz ist Ausdruck von Spontanität und Lebensfreude. Das vermitteln wir im Unterricht, auf unseren Salsa-Partys und unseren Salsa-Tanzreisen.

Das besondere kubanische Reise-Erlebnis erwartet euch in Santiago de Cuba! Für alle, die an Salsa Cubana und Tanzen interessiert sind und dies in authentischer Atmosphäre erleben und erlernen möchten, bietet unsere Salsa Tanzreise nach Santiago de Cuba den idealen Rahmen.

Alle Reiseteilnehmer erhalten während der 14-tägigen Salsa Ferien 30 Stunden Tanzunterricht in der Gruppe mit kubanischen Profi-Tanzpartnern. Zusätzlich zu diesem speziellen Unterrichtsangebot bietet euch diese Kuba Reise eine Reihe von attraktiven Freizeitangeboten.



Salsa Tanzen in authentischer Atmosphäre



Oliver und das Tanzlehrer-Team aus Santiago de Cuba freuen sich darauf, euch Kubas Musik, Kultur und Tänze auf besondere Weise näher zu bringen.

Das kubanische Tanzlehrer-Team wird euch an zehn Tagen jeweils drei Stunden in den populären Tänzen Kubas unterrichten.
Im Vordergrund des Tanzunterrichts steht die Salsa Cubana. Auch Rumba Cubana, Son, Rueda, Reggaeton und Afro werden Bestandteile des Unterrichts sein.

Die kubanischen Tanzpartner stellen sich auf das jeweilige Niveau der Teilnehmer ein, sodass alle - von Anfängern bis Fortgeschrittenen - an der Tanzreise teilnehmen können.

Insbesondere Anfänger und Anfänger mit Vorkenntnissen wollen wir ermutigen, an dieser Reise teilzunehmen. Diese werden, genau wie Mittelstufe- und fortgeschrittene Kursteilnehmer, in einer Gruppe jeweils von einem erfahrenen Tanzlehrer-Paar unterrichtet und voll auf ihre Kosten kommen!

Der Rumba- und Afro-Tanzunterricht findet zu mitreißender Live-Musik statt! Wir laden hierzu professionelle Musiker ein, die den Unterricht mit Trommeln und Gesang begleiten.

Der Tanzunterricht findet auf deutsch und englisch statt.



Impressionen





Die Reisebegleiter



Elke Hautum

Elke Hautum

Elke liebt Salsa, Kuba und die spanischen Sprache. Sie unterstützt Oliver bei der Organisation vor Ort und ist bei Fragen, Wünschen und Anliegen für Euch da.

Oliver Leip

Oliver Leip

Oliver veranstaltete zahlreiche Tanz- und Trommelreisen nach Santiago de Cuba und wurde dort in kubanischer Salsa und Percussion ausgebildet. 1999 gründete er die Tanzschule Conexión in Frankfurt am Main. Er steht euch während der Reise als kompetenter Reiseleiter und Ansprechpartner zur Verfügung.








Unser Programm: Salsa-Ferien



Neben den im Reisepreis enthaltenen Freizeitaktivitäten (siehe Programm) bieten wir euch zusätzliche, optionale Unternehmungen und Freizeitaktivitäten an, wie z.B. gemeinsame Ausflüge, Strand-, Konzert- und Restaurantbesuche zusammen mit den Tänzern und Tänzerinnen aus unserem Team. Am Ende der Reise laden wir euch zu einem Abschlussfest mit Essen und Trinken ein, an dem außer den Kursteilnehmern auch Tanzpartner, Musiker und Freunde teilnehmen werden.







Die Unterbringung während
der Salsa-Tanzreise



Die Unterbringung (inkl. Frühstück) erfolgt in Privatpensionen im Zentrum von Santiago.
Der Unterrichtsort ist in der Regel gut zu Fuß zu erreichen. In den Privatpensionen gibt es auf Wunsch auch Mittag- oder Abendessen. Das Essen dort ist gut und preiswert.
Auf Kuba stellt das Abendessen die Hauptmahlzeit dar, mittags gibt es in den Familien meist einfache Gerichte.
Durch die Unterbringung in Privatpensionen lernen die Reisenden auf direkte Weise den Charakter des kubanischen Alltagslebens kennen. Auf Wunsch erfolgt die Unterbringung auch in einem 3-, 4- oder 5- Sterne Hotel.
Die Unterbringung im Doppelzimmer ist nur möglich, falls eine Buchung von zwei Personen für ein Zimmer vorliegt oder mindestens zwei Einzelpersonen sich ein Doppelzimmer teilen möchten.



Sicht auf den Marktplatz in Santiago de Cuba

Die Stadt Santiago de Cuba




Santiago ist nach Havanna die zweitgrößte Stadt Kubas. Sie ist die Wiege des „Son“, des kubanischen Nationalrhythmus‘ und eine Stadt der Musik. Santiago liegt am Karibischen Meer, mit dem Taxi circa 20 bis 30 Minuten vom Strand entfernt. Urbaner Stress entfällt, denn Santiago ist überschaubar und familiär.





Leistungen & Preise






  • Transfer vom Flughafen Holguin nach Santiago de Cuba am 27. November 2016 und Transfer von Santiago de Cuba nach Holguin am Rückreisetag, 11. Dezember 2016
  • An 10 Tagen jeweils 3 Stunden Tanzunterricht in der Gruppe mit kubanischen Profi-Tanzpartnern; insgesamt 30 Stunden
  • 14 Übernachtungen mit Frühstück in Privatunterkünften im Zentrum von Santiago de Cuba
  • Attraktives Freizeitprogramm mit gemeinsamen Ausflügen, Strand-, Konzert- und Restaurantbesuchen zusammen mit den Tänzern und Tänzerinnen aus Didios Team (siehe Programm)
  • Abschlussfest mit Essen und Trinken
  • kompetente Reiseleitung

Optionale Angebote:

  • 3 ★ Hotel gegen Aufpreis von 200,00 €
  • 4 ★ Hotel gegen Aufpreis von 450,00 €
  • 5 ★ Hotel gegen Aufpreis von 650,00 €





Anreise und Flüge



Die Buchung der Flüge und die Anreise erfolgen individuell. Am günstigsten ist die Anreise mit Condor am Sonntag, 27.11.2016 von Frankfurt/M nach Holguin/Kuba und die Rückreise am Sonntag, 11.12.2016 von Holguin nach Frankfurt/M (Ankunft in Frankfurt/M am Montag, 12.12.2016). Nach Ankunft in Holguin am 27. November holen Elke und Oliver euch am Flughafen ab und die Reise geht im Bus weiter nach Santiago de Cuba, direkt zu den Unterkünften (siehe auch Programm).

Die gemeinsamen Bus-Transfers von Holguin nach Santiago am 27. November bzw. von Santiago nach Holguin am 11. Dezember sind im Reisepreis enthalten. Die Bus-Transfers dauern jeweils circa zwei Stunden.

Reiseteilnehmer, die nicht am 27.11.2016 von Frankfurt nach Holguin anreisen und auch keinen Transfer von Holguin nach Santiago in Anspruch nehmen, bitten wir, uns dies für unsere Planung bei der Anmeldung mitzuteilen. Reiseteilnehmer, die direkt nach Santiago anreisen, sollten am 27.11.2016 bis 19.00 Uhr in ihrer Unterkunft (siehe Info-Brief) in Santiago ankommen.

Ab 19.00 Uhr möchten wir euch am Anreisetag in den Unterkünften zum gemeinsamen Abendessen mit der Gruppe abholen. Falls eure Ankunft davon abweicht, teilt uns dies bitte vorher mit.
Eure Unterkunft/Adresse findet ihr zusammen mit den allgemeinen Reise-Informationen im Info-Brief, den wir euch sechs Wochen vor Reisebeginn zuschicken!

Bei der Vermittlung von Flügen arbeiten wir mit dem Reisebüro Club Südamerika, Friedensstraße 2, 60311 Frankfurt, zusammen. Dort könnt ihr euch telefonisch unter 069/92009901 oder per E-Mail unter l.celintano@suedamerika-csi.de (Leticia Celintano) oder maria.rodriguez@suedamerika-csi.de (Maria Rodriguez) nach Flügen erkundigen. Bei Anfragen und Buchungswünschen bezüglich dieser Reise weist bitte auf Conexión als Veranstalter hin.

Flugdaten
Sonntag, 27. November 2016 / 09.25 - 14.25 Frankfurt - Holguin, DE 2206
Sonntag, 11. Dezember 2016 / 16.20 - 08.00 Holguin - Frankfurt, DE 2207
Ankunft in Frankfurt am Montag, 12. Dezember 2016












Die besondere Kuba-Tanzreise



Wir freuen uns auf dich!


Nutze die Chance, an dieser unvergesslichen Kubareise teilzunehmen.


Melde dich jetzt an!



Gruppe Salsatänzer, Salsa Tanzunterricht in Kuba

Tanzschule Conexión

Am Industriehof 7
60487 Frankfurt

Tel. 069 - 82 36 70 80
Fax. 069 - 95 50 78 28

info(at)conexion.de
www.conexion.de

Verantwortlich für den Inhalt:
Oliver Leip und Peter Neises
Am Industriehof 7
60487 Frankfurt

Steuernummer: 014 841 02827
Finanzamt Frankfurt

Youtube Logo    Facebook Logo







Konzept und Programmierung Dreimorgen - Copyright 2015 Conexión